News-Archiv

19.02.2020

Informationsveranstaltungen für einen guten Einstieg ins ESK

Die Schulung "Einstieg.ESK" von JUGEND für Europa richtet sich an Organisationen, die bereits ein Qualitätssiegel haben oder sich im Antragsprozess für ein Qualitätssiegel befinden. Das Team von JUGEND für Europa unterstützt Sie dabei, Förderanträge zu stellen und Projekte erfolgreich durchzuführen. Der nächste Schulungstermin ist am 26. März in Stuttgart. weiterlesen

07.02.2020

Die Schweiz und Erasmus+

Die Schweiz ist seit 2014 kein Programmland mehr in Erasmus+. Trotzdem können sich Schweizer Organisationen an europäischen Mobilitätsprojekten beteiligen, die über das EU-Programm gefördert werden. Möglich macht dies das "Schweizer Programm für Erasmus+". weiterlesen

04.02.2020

Erasmus+ und Europäisches Solidaritätskorps: Antragsfrist verlängert

Die EU-Kommission hat wegen technischer Probleme die Deadline für die laufenden Antragsrunden in beiden EU-Programmen auf den 11. Februar 2020, 12:00 Uhr verlängert. weiterlesen

28.01.2020

Auswirkungen des Brexit auf Ihre Projektplanungen

Im Vorfeld der Antragsrunde 2020 am 5. Februar wird an JUGEND für Europa immer wieder die Frage herangetragen, ob das Vereinigte Königreich nach dem Brexit weiterhin an den Programmen Erasmus+ JUGEND IN AKTION und Europäisches Solidaritätskorps teilnimmt und eine Förderfähigkeit von Projekten unter Beteiligung britischer Partner gegeben ist. Dazu erläutern wir den Stand der Dinge. weiterlesen

24.01.2020

"Voller Tatendrang" – Jugendbegegnungen planen

Dos and don’ts bei Jugendbegegnungen: Was muss man alles wissen, um erfolgreich internationale Jugendbegegnungen in Erasmus+ durchführen zu können? Das Training "Jugendbegegnungen+" gibt Antworten. Seit 2014 bieten die deutschsprachigen Nationalen Agenturen für Erasmus+ JUGEND IN AKTION dieses Fortbildungsformat an. Auch während der neuesten Ausgabe in den Liechtensteiner Bergen rief das Einsteigertraining viel Elan und Kreativität hervor. weiterlesen

Bemalter Stein mit einem lächelnden Gesicht
24.01.2020

Bedenkenswertes für die Planung und Beantragung von Jugendbegegnungen mit Erasmus+ JUGEND IN AKTION

Jugendbegegnungen sind ein sehr beliebtes Format innerhalb von Erasmus+. Die Förderstrategie von JUGEND für Europa gibt Ihnen Hinweise, wie Sie Ihr Projekt für eine erfolgreiche Antragstellung in Erasmus+ JUGEND IN AKTION planen können. weiterlesen

Notizen zu einer Jugendbegegnung werden auf eine Pinnwand geheftet
24.01.2020

"Die Idee muss schlüssig sein"

Wie werden Jugendbegegnungen Schritt für Schritt gestaltet? Tipps und Tricks dazu geben Andrea Elmer und Sophie Hammer von den Nationalen Agenturen für Erasmus+ JUGEND IN AKTION in Liechtenstein und Österreich. Beide haben das Einsteigertraining "Jugendbegegnungen+" der deutschsprachigen Nationalen Agenturen für Erasmus+ JUGEND IN AKTION in Malbun/Liechtenstein mit begleitet. weiterlesen

Andrea Elmer
24.01.2020

Im Einsatz für ein nachhaltiges Europa

EuroPeers sind ehemalige Freiwillige, die ehrenamtlich über die EU-Jugendprogramme Erasmus+ JUGEND IN AKTION und das Europäische Solidaritätskorps informieren und Europa in der Wahrnehmung der Menschen attraktiver machen wollen. Sie arbeiten an Lösungen für aktuelle europäische Probleme, wie zum Beispiel dem Klimawandel. Bei einem Werkstatttreffen in Hannover wurden dazu neue spannende Ideen entwickelt. weiterlesen

EuroPeers Werkstatt Hannover
23.01.2020

Neues Fortbildungsangebot: Politische Bildung in Jugendbegegnungen

"Let’s go civic" heißt das neue internationale Fortbildungsangebot, welches JUGEND für Europa mit Unterstützung von anderen Nationalen Agenturen Mitte Mai in Bonn anbietet. Wie können Sie Themen der politischen Bildung in Ihre Jugendbegegnungen und in Ihre tägliche Arbeit mit Jugendlichen integrieren? weiterlesen

Teilnehmer eine Jugendbegegnung malen ein Plakat zum Thema Menschenrechte
23.01.2020

Neue wissenswerte Informationen im ESK-Online-Kurs verfügbar

Seit September 2019 haben alle Interessierten des EU-Programms Europäisches Solidaritätskorps die Möglichkeit, sich mithilfe eines Onlinekurses über das Programm zu informieren. Nun wurden neue Kursinhalte veröffentlicht, die ab sofort abrufbar sind. weiterlesen

Inhalte des Online course
  1. <
  2. 1
  3. ...
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. ...
  10. 120
  11. >
Filtern nach Thema
Filtern nach Struktur
Filtern nach Projekt
Filtern nach Veranstaltung

RSS-Feed

Unsere Nachrichten gibt es auch als RSS-Feed.