Aktive Europäische Bürgerschaft

Europa steckt seit Jahren in der Krise. Viele Menschen wenden sich derzeit von der Idee eines zusammengehörigen Europas ab.

Doch gerade für junge Menschen ist der Lebensraum Europa bedeutender denn je. Umgekehrt gilt: Junge Menschen sind die Zukunft Europas. Nur wenn sie in Europa Perspektiven sehen, geht das europäische Projekt weiter. Umso wichtiger, dass Jugendliche ihre aktive Rolle in der europäischen Gesellschaft finden.

Mit unserer Arbeit wollen wir junge Menschen dazu befähigen, sich an der Gestaltung Europas zu beteiligen. Sie sollen ihr Europa kennenlernen und an ihrem Europa mitwirken können. Fachkräfte wollen wir ermutigen, Jugendliche zu motivieren, sich konstruktiv und kritisch mit europäischen Themen auseinanderzusetzen.

Wir glauben an ein demokratisches, soziales und solidarisches Europa. Um das bürgerliche Engagement Jugendlicher für und in Europa zu stärken, bietet das EU-Programm Erasmus+ Jugend hervorragende Möglichkeiten. Diese wollen wir vermitteln und gleichzeitig dafür sorgen, dass die Weiterentwicklung einer bürgerschaftlichen Dimension Thema bleibt.

Aktuelles

19.02.2024

Neue Publikation: Building hope for Ukraine

15 inspirierende Projekte aus Erasmus+ und dem Europäischen Solidaritätskorps weiterlesen

30.11.2023

Einblicke in die Arbeit des neuen Jugendbeirats von JUGEND für Europa

2023 hat JUGEND für Europa einen eigenen Jugendbeirat ins Leben gerufen. Wir haben mit den Mitgliedern Wendla Schaper (21) und Jess Opitz (26) über die Arbeit im Jugendbeirat gesprochen. Sie gaben uns Einblicke darin, was in den letzten Monaten geschehen ist und welche Ergebnisse der Beirat bisher erzielen konnte. weiterlesen

Gruppenbild des Jugendbeirats
13.10.2023

Engagiert für ein starkes Europa: Engagementtag von JUGEND für Europa

JUGEND für Europa lädt junge, interessierte Menschen am 26. November 2023 zum zweiten Engagementtag in die Jugendherberge Frankfurt ein. weiterlesen

Einladung zum Engagementtag
14.08.2023

Freiwilligenteams im ESK: Europa gemeinschaftlich erfahren

Seit 2019 bietet GOEUROPE! regelmäßig Projekte für Freiwilligenteams in der Europäischen Jugendbildungsstätte Magdeburg an. Im Gespräch mit JUGEND für Europa gibt Dr. Christina Langhans Einblicke in die Organisation und Potentiale von Freiwilligenteams im Europäischen Solidaritätskorps. Sie ist Leiterin von GOEUROPE! bei der EJBM, der Fach- und Beratungsstelle für internationale Jugendarbeit in Sachsen-Anhalt. weiterlesen

Guppenaufnahme des Freiwilligenteams
mehr News

Veranstaltungen

Fortbildungen

alle anzeigen

Unsere Projekte

  • Shrinking spaces: Youth work under pressure

    Europe at the 17th German Child and Youth Welfare Congress

    Headlined “Shrinking spaces: Youth work under pressure”, the forum examined the increasingly limited opportunities available to civil society groups, with specific emphasis on youth work.

  • EuroPeers

    Jugendliche informieren über Europa

  • Youthreporter

    Logo YouthreporterGeschichten aus 1000 und einem Europa