News-Archiv

06.02.2019

Serbien offiziell Programmland in Erasmus+

In einer feierlichen Unterzeichnung am 05.02. ist Serbien als vollwertiges Programmland in Erasmus+ aufgenommen worden. weiterlesen

05.02.2019

Brexit und die Folgen für Erasmus+ / Europäisches Solidaritätskorps

JUGEND für Europa informiert zum aktuellen Stand der Konsequenzen für Projekte und Teilnehmer. weiterlesen

01.02.2019

Rekordzahlen für Erasmus+ im Jahr 2017: Jugendkapitel JUGEND IN AKTION auf den ersten Plätzen

2017 war ein Rekordjahr für Erasmus+, dem EU-Programm für Bildung, Jugend und Sport. Dies bestätigt der kürzlich von der Europäischen Kommission veröffentlichte "Erasmus+ Jahresbericht 2017". weiterlesen

01.02.2019

Erste Antragsrunde 2019 in Erasmus+ JUGEND IN AKTION

Aktualisierung vom 01.02.2019: Die EU-hat die Antragsfrist vom 05. auf den 12.02.2019 verlängert. weiterlesen

25.01.2019

Schreibwettbewerb zum Thema "Solidarität"

Solidarität wurde als "Zärtlichkeit der Völker" bezeichnet, aber wie fühlt sie sich an? Und wie könnte man Solidarität einem Außerirdischen beschreiben? Noch bis zum 28.02. sucht der youthreporter.eu die besten Texte rund um das Thema "Solidarität" in englischer und deutscher Sprache. Die ersten Beiträge sind online. weiterlesen

23.01.2019

Auf ESK-Tour in... Hamburg!

Mit der ersten Einführungsveranstaltung ist JUGEND für Europa in Hamburg gemeinsam mit der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration und dem Europa-Büro Hamburg in die bundesweite Tour zum Europäischen Solidaritätskorps gestartet. Viele norddeutsche Organisationen konnten am 15. Januar 2019 Ziele, Möglichkeiten und Angebote des neuen Programms kennenlernen. weiterlesen

23.01.2019

Aus "Strukturierter Dialog" wird "EU-Jugenddialog"

Politik jugendgerecht gestalten, junge Menschen dabei unterstützen, selbst aktiv zu werden und dies im Austausch mit politischen Entscheidungsträgern: Bis Ende 2018 förderte der Strukturierte Dialog solche Jugendbeteiligungsprojekte. Im Zuge der Erneuerung der EU-Jugendstrategie (2019-2027) wird der Strukturierte Dialog vom EU-Jugenddialog abgelöst. Weiterhin gefördert über Erasmus+ JUGEND IN AKTION. weiterlesen

22.01.2019

Einladung zum Checkpoint Erasmus+ JUGEND IN AKTION 2019

Wir benötigen Ihre Erfahrung und Expertise! Geben Sie uns Rückmeldung zur Programmumsetzung von Erasmus+ JUGEND IN AKTION in Deutschland. Und sagen Sie uns, was Sie sich von der neuen Programmgeneration ab 2021 wünschen. weiterlesen

17.01.2019

Becoming a Part of Europe (BPE) - Training für Trainer zum Beitrag der Jugendarbeit bei der Integration von jugendlichen Migrant/-innen, Geflüchteten und Asylsuchenden

Dieses Training (19. - 23. Juni 2019 in Bonn, Deutschland) befasst sich mit der Frage, wie die Jugendarbeit die Integration von jugendlichen Migrant/-innen, Geflüchteten und Asylsuchenden in die für sie neuen Gesellschaften / Umfelder fördern kann. Es richtet sich an Trainer/-innen, die später Jugendarbeiter/ -innen auf nationaler Ebene in ihren jeweiligen Herkunftsländern fortbilden werden.  weiterlesen

19.12.2018

Erasmus+ JUGEND IN AKTION stärkt das Europabewusstsein junger Menschen und wirkt inklusiv

Jungen Menschen und Fachkräften ermöglicht Erasmus+ JUGEND IN AKTION, wie kein anderes Förderprogramm, die Lebensphase Jugend in einer gemeinsamen europäischen Dimension zu erleben und zu diesem Thema zu arbeiten. weiterlesen

  1. <
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. ...
  8. 107
  9. >
Filtern nach Thema
Filtern nach Struktur
Filtern nach Projekt
Filtern nach Veranstaltung

RSS-Feed

Unsere Nachrichten gibt es auch als RSS-Feed.