News-Archiv

23.05.2019

"Europawahl? Junge Menschen sollten früher wählen dürfen"

Rund 60 junge Politikbegeisterte zwischen 16 und 26 Jahren haben sich in Bremen auf die Europawahl vorbereitet. Vier Tage lange schlüpften die Akteure während der Bremer Jugendkonferenz "Take V" in die Rollen von Parteien, NGOs, Bürgerinitiativen und Medien. Die klare Erkenntnis: Diese Europawahl ist wichtig! Jede Stimme zählt! - Warum darf man dann aber mit 17 Jahren nicht wählen gehen? weiterlesen

23.05.2019

"Politik muss uns ernst nehmen"

Hochemotionale Debatten, schmutzige Intrigen, geteilte Euphorie – mit einem Planspiel zur Europawahl haben sich rund 60 junge Politikbegeisterte in Bremen auf die Europawahl vorbereitet. Vier Tage lange schlüpften die Akteure während der Jugendkonferenz "Take V" in die Rollen von Parteien, NGOs, Bürgerinitiativen und Medien. Haupterkenntnis des Verhandlungsmarathons: Politik muss immer wieder neu ausgehandelt werden, Demokratie ist kein Selbstläufer. weiterlesen

17.05.2019

Aktuelles vom EU-Jugenddialog

Ein Oberthema und drei Schwerpunkte: Die Rahmenbedingungen für den EU-Jugenddialog bis Mitte 2020 stehen fest. Träger, die Projekte in der Leitaktion 3 - Projekte des EU-Jugenddialogs entwickeln möchten, sollten sich an diesen Themen orientieren. weiterlesen

16.05.2019

Von der Idee zum Projekt: Werkstatt zum ESK-Format Freiwilligenteams

JUGEND für Europa bietet eine Projektwerkstatt zu dem neuen Förderformat "Freiwilligenteams" des Europäischen Solidaritätskorps für alle Organisationen aus den Bereichen der Jugendsozialarbeit und internationaler Workcamps an. Wir unterstützen Sie gerne bei der Konkretisierung Ihrer Projektidee. weiterlesen

02.05.2019

Europäische Jugendwoche 2019: "Demokratie und ich"

Vom 29. April bis zum 5. Mai findet in ganz Europa die neunte Europäische Jugendwoche statt. In diesem Jahr lautet das Motto "Demokratie und ich". Während der gesamten Woche werden in ganz Europa Aktivitäten veranstaltet. Zudem kommen am 29. und 30. April in Brüssel Hunderte junger Menschen bei Events zusammen, um ihrer Stimme Gehör zu verschaffen. weiterlesen

Zum Artikel
02.05.2019

Youthpass für die Leitaktion 2 in Erasmus+ JUGEND IN AKTION verfügbar

Von geförderten Projekten aus Erasmus+ JUGEND IN AKTION profitieren sowohl die Teilnehmenden wie die Organisationen. Die in den Projekten erworbenen persönlichen, sozialen und beruflichen Kompetenzen hält der Youthpass fest und macht sie nach außen sichtbar. Dabei nutzt er die europaweit definierten Schlüsselkompetenzen für Lebenslanges Lernen. Jetzt ist der Youthpass auch für die Leitaktion 2 verfügbar. weiterlesen

Zum Artikel
02.05.2019

Das Europäische Solidaritätskorps erleben: Projektbesuch in Berlin

Jason aus Nordspanien und Vlad aus Sibirien leisten seit Juli 2018 ihren Freiwilligendienst im Europäischen Solidaritätskorps (ESK) im Kulturlabor-Kollektiv "Trial and Error" in Berlin-Neukölln ab. Der 25-jährige Jason hat Soziale Arbeit studiert, Vlad einen Abschluss in Wirtschaft – und nun sind sie bei Nähcafés, Upcycling, Kleidertausch und Do-It-Yourself-Workshops, Teil der Projekte rund um solidarisches und ökologisches Wirtschaften. weiterlesen

30.04.2019

Finden Sie europäische Partner für Inklusionsprojekte

Ein neues Fortbildungsangebot "Inclusion Matchmaking" hilft beim Aufbau von europäischen Partnerschaften im Bereich Inklusion - Anfang Oktober in Frankfurt am Main. Anmeldungen sind jetzt möglich. weiterlesen

25.04.2019

Q! App – Neues Online-Tool für Ihre internationalen Jugendprojekte

Eine neue Qualitätsmobilitäts-App (Q! App) unterstützt Sie dabei, internationale Jugendprojekte zu planen. Basierend auf den Europäischen Qualitätsgrundsätzen für Lernmobilität erhalten Sie über die App viele praktische Anregungen, Tipps sowie Checklisten, um gemeinsam mit Ihren Partnern Mobilitätsprojekte zu entwickeln. weiterlesen

25.04.2019

Neue SALTO-Publikation: Inklusive Jugendbeteiligung fördern durch die EU-Jugendstrategie

"A seat at the table for everyone" – so lautet eine neue Handreichung des SALTO Participation and Information Resource Centre. Welches Verständnis gibt es von inklusiver Jugendbeteiligung in Europa? Welche Formate können entwickelt werden, damit alle jungen Menschen ihren Platz einnehmen bei der Diskussion über wichtige Zukunftsthemen? Die Broschüre gibt Antworten. weiterlesen

  1. <
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. ...
  8. 110
  9. >
Filtern nach Thema
Filtern nach Struktur
Filtern nach Projekt
Filtern nach Veranstaltung

RSS-Feed

Unsere Nachrichten gibt es auch als RSS-Feed.