Inklusion und Vielfalt

Europa ist beispielhaft eine Gemeinschaft von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Erfahrungen. In Projekten aus Erasmus+ Jugend und dem Europäischen Solidaritätskorps wird "Europa" durch seine  grenzüberschreitenden Lernangebote konkret erfahrbar. Umso wichtiger ist, dass diese Angebote allen jungen Menschen zur Verfügung stehen.

JUGEND für Europa will, dass die Vielfalt junger Menschen dabei als Chance und Bereicherung wahrgenommen wird. Unterschiede sollen als "positive Lernquelle" genutzt werden, um Vorurteile abzubauen und um Ausgrenzung und Rassismus entgegenzuwirken. Gerade Jugendliche, die einen erhöhten Förderbedarf haben, profitieren von interkulturellen oder diversitätsbewussten Lernerfahrungen.

Wir wollen europäische und internationale Lernangebote für alle jungen Menschen ermöglichen. Hierzu informieren, beraten, coachen und qualifizieren wir Einrichtungen und Organisationen. Wir wollen, dass alle ihre Potentiale in internationalen Projekten weiter ausbilden können.

Erasmus+ Jugend und Europäisches Solidaritätskorps sind Programme für alle jungen Menschen. Diesen Auftrag nehmen wir wahr.

Ansprechpartner/in: Hanna Schüßler

Aktuelles

29.02.2024

Engage in Inclusion!: Ein Wegweiser und ein Weiterbildungsangebot für inklusive Projektgestaltung in der europäischen Jugendarbeit

Was gibt es bei inklusiven Projekten mit jungen Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen zu beachten? Wo lauern Barrieren und wie kann ich sie abbauen? Der Wegweiser für inklusive europäische Jugendprojekte "Engage in Inclusion!" – jetzt auch in deutscher Übersetzung – gibt viele praktische Hinweise dazu. In der gleichnamigen Weiterbildung wird praktisches Know-how vermittelt, und es gibt Gelegenheit, neue Methoden kennenzulernen und auszuprobieren. weiterlesen

Sharepic
26.02.2024

Einladung zu "Adventure Europe"

Wie kann Outdoor-Pädagogik in der Bildungsarbeit mit jungen Menschen genutzt werden? Ein breit angelegtes Weiterbildungsangebot für Fachkräfte, die mit Jugendlichen arbeiten, die in prekären Situationen leben. weiterlesen

Sharepic
31.01.2024

Inklusion und Vielfalt in Ihren Freiwilligenprojekten stärken: Melden Sie sich zum nächsten Spotlight.ESK an

Herzliche Einladung zur nächsten Ausgabe der Online-Fortbildungsreihe Spotlight.ESK am 20. Februar 2024 weiterlesen

20.09.2023

Neue Publikation: Freiwilligenteams im Europäischen Solidaritätskorps. Das inklusive Potenzial in der Praxis

Insbesondere Freiwillige mit geringeren Chancen haben mit dem Format "Freiwilligenteams" die Möglichkeit, im Europäischen Solidaritätskorps internationale Erfahrungen zu sammeln. Eine neue Publikation des SALTO European Solidarity Corps zeigt, wie das inklusive Potenzial von Freiwilligenteams in der Praxis genutzt werden kann. weiterlesen

mehr News

Unsere Projekte