Jugend für Europa

Aktuelles

09.12.2019

Wie profitieren Projektverantwortliche und Teilnehmende vom EU-Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION?

Die Wirksamkeit der europäischen Jugendprogramme wird seit 2008 durch eine europaweite wissenschaftliche Begleitforschung (RAY) evaluiert. Eine neue transnationale Studie "Exploring Erasmus+: Youth in Action. Effects and outcomes of the Erasmus+: Youth in Action Programme from the perspective of project participants and project leaders" zeigt die Effekte auf, die das EU-Programm auf die Kompetenzentwicklung der Projektverantwortlichen sowie der Teilnehmenden hat. weiterlesen

05.12.2019

Neue Youthpass-Broschüre erschienen: Valued by You, Valued by Others

Ein Youthpass-Zertifikat ist eine großartige Sache. Mit dem Youthpass können junge Menschen reflektieren, was ihnen ihre Teilnahme an einem geförderten Projekt aus den EU-Programmen Erasmus+ JUGEND IN AKTION und Europäisches Solidaritätskorps gebracht hat. Und dann hilft er ihnen dabei, die erworbenen Kompetenzen anderen vorzustellen. Ein neues Handbuch gibt Tipps, wie man den Youthpass am besten nutzt. weiterlesen

Titelbild des Handbuchs Valued by You

Im Fokus

  • 2020 endet die Laufzeit von Erasmus+. Wie sieht seine Zukunft ab 2021 aus? Und welche Rolle wird der Jugendbereich innerhalb des Programms spielen? Die Diskussion über die Ausgestaltung des Nachfolgeprogramms hat begonnen: Klar ist: Die Erfolgsgeschichte wird fortgeführt.

  • Freiwilliges Engagement ist die gelebte Unterstützung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Europa. Im Dezember 2016 startete das Europäische Solidaritätskorps. Der Europäische Freiwilligendienst ist Teil der Initiative.

04.12.2019

Bundesregierung beschließt erste gemeinsame Jugendstrategie – Europa ist Impuls und wesentlicher Bestandteil

Zum ersten Mal verabschiedet die Bundesregierung eine ressortübergreifende Jugendstrategie. Der europäischen Dimension wird eine wichtige Rolle zugewiesen. weiterlesen

© Bundesregierung/Steffen Kugler
21.11.2019

Praktika und Arbeitsstellen im Europäischen Solidaritätskorps: Zu den Pionieren gehören

Seit 2018 gibt es das Format "Praktika und Arbeitsstellen im Europäischen Solidaritätskorps". Wie in der Pionier-Phase mit dem Format und seinen Herausforderungen umgegangen wird, darüber tauschten sich Anfang Oktober 20 Organisationen aus 13 Ländern in Berlin aus. weiterlesen

Workshop-Phase. Teilnehmerinnen diskutieren untereinander

Weitere Nachrichten

21.11.2019

Europäische Jugendarbeit muss sich selbstbewusst für ein demokratisches und soziales Europas einsetzen

Diskussionspapier "Providing Spaces and Building Bridges: The Role of Youth Work in Fostering Social Cohesion In Europe" veröffentlicht. weiterlesen

19.11.2019

Neues Video: Einsatz für Europa mit dem Freiwilligendienst des Europäischen Solidaritätskorps (ESK)

Die Teilnahme an einem Freiwilligendienst im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps ist für Organisationen und junge Menschen eine Win-Win-Situation. Einerseits ermöglicht er Jugendlichen einen Blick in ein anderes Land. Andererseits können sich Organisationen ein Stück Europa in ihre Einrichtung holen. Was genau dahinter steckt und wie man Teil des Dienstes werden kann, erklärt das neue Video zum ESK-Freiwilligendienst. weiterlesen

14.11.2019

Europäisches Solidaritätskorps 2020: Programmaufruf und Richtlinien veröffentlicht

Die EU-Kommission hat den Programmaufruf sowie den Programmleitfaden für das Europäische Solidaritätskorps 2020 veröffentlicht. In Deutschland stehen im kommenden Jahr dafür über 18 Millionen Euro an Budget zur Verfügung. weiterlesen

08.11.2019

Erasmus+ und das Europäische Solidaritätskorps: Neues Registrierungssystem für Organisationen

Bevor Ihre Organisation einen Antrag in den beiden EU-Programmen stellen kann, muss sie sich im Vorfeld einmal registrieren. Bislang geschah dies über das Teilnehmer/-innen-Portal der EU-Kommission. Dieses Portal wurde nun durch ein neues Registrierungssystem ersetzt. Alle Organisationen, die den alten Teilnehmercode PIC haben, werden automatisch in das neue Registrierungssystem übertragen. weiterlesen

alle News ansehen

Erasmus+ Programminformationen Europäisches Solidaritätskorps Programminformationen

Als Nationale Agentur betreuen wir die Umsetzung der EU-Programme Erasmus+ JUGEND IN AKTION und Europäisches Solidaritätskorps in Deutschland.

Planen Sie Ihre europäischen Projekte. Alle Informationen zu Ihren Fördermöglichkeiten finden Sie auf unseren Programmseiten www.jugend-in-aktion.de sowie www.solidaritaetskorps.de.

Unsere Projekte

Alle Projekte