Jugend für Europa

Aktuelles

02.07.2020

Covid-19: Fragen und Antworten zu Projekten im ESK gebündelt aufrufbar

Seit Beginn der Corona-Krise und den damit verbundenen Einschränkungen, gibt es ständig neue Informationen und Änderungen von Regularien. Um den Organisationen und Teilnehmenden im Europäischen Solidaritätskorps (ESK) einen Überblick zu geben, sind ab sofort Fragen und Antworten zur Corona-Situation auf der ESK-Homepage gebündelt zu finden. Zudem gibt es dort Hinweise zum Umgang mit virtuellen Aktivitäten. weiterlesen

30.06.2020

Online: Website zur 3. European Youth Work Convention und zur European Youth Work Agenda

Beides sind zentrale Aspekte im Bereich Jugend während der morgen beginnenden deutschen EU-Ratspräsidentschaft und des deutschen Vorsitzes im Ministerkomitee des Europarates ab November 2020. Bleiben Sie auf dem Laufenden! weiterlesen

Im Fokus

  • 2020 endet die Laufzeit von Erasmus+. Wie sieht seine Zukunft ab 2021 aus? Und welche Rolle wird der Jugendbereich innerhalb des Programms spielen? Die Diskussion über die Ausgestaltung des Nachfolgeprogramms hat begonnen: Klar ist: Die Erfolgsgeschichte wird fortgeführt.

  • Solidarität ist einer der Grundwerte der Europäischen Union. Das Europäische Solidaritätskorps ist eine großartige Chance für junge Menschen, sich freiwillig für ein soziales und vielfältiges Europa zu engagieren

30.06.2020

Boosting Youth Work: Eine 3. Convention und ein Bonn-Prozess

Seit Jahren ist Youth Work in Europa ein Thema der Europäischen Union und des Europarats. Maßgeblichen Anteil hatten zwei so genannte European Youth Work Conventions. Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft will mit einer dritten daran anknüpfen. Im Mittelpunkt steht die Umsetzung der European Youth Work Agenda. weiterlesen

29.06.2020

Europäisches Online-Event "MOVE IT" abgeschlossen

Digitale Jugendarbeit sowie digitale Jugendmobilität standen im Fokus des mehrwöchigen Events "MOVE IT - Youth mobility in the digital era". weiterlesen

Ablauf von MOVE IT

Weitere Nachrichten

26.06.2020

Informationsveranstaltung zum 8. EU-Jugenddialog-Zyklus

Mit einem neuen Thema und neuen Zielen geht der EU-Jugenddialog in seine nächste Runde: Vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2021 läuft der achte Zyklus im EU-Jugenddialog. Der Deutsche Bundesjugendring und JUGEND für Europa laden alle aktuell geförderten und aktiven Projekte aus der Leitaktion 3 herzlich zu einer Online-Informationsveranstaltung am 10.07.2020 ein. weiterlesen

25.06.2020

Wichtige Informationen zur Akkreditierung im Europäischen Solidaritätskorps

Für die neue Programmgeneration im Europäischen Solidaritätskorps (ESK) gibt es Neuerungen bei der Akkreditierung. Für Projekte, die ab dem 01. Januar 2021 starten, ist ein Quality Label im ESK verpflichtende Voraussetzung. Entsprechende Anträge können ab sofort gestellt werden. weiterlesen

25.06.2020

Strategische Partnerschaft "PRIDE": "E-Learning hat als Ergänzung viel Potential"

Seit 2018 läuft die Strategische Partnerschaft PRIDE (Prevention of Radicalisation through Intercultural Dialogue and Exchange) zwischen Deutschland, Frankreich und Tunesien. Das Ziel: Durch interkulturellen Dialog und Gruppenaustausche demokratische Werte zu fördern, um so Radikalisierungstendenzen entgegenzuwirken. weiterlesen

24.06.2020

Save the Date: comeback 2020

Auch in diesen herausfordernden Zeiten heißt es wieder "comeback" im Europäischen Solidaritätskorps: Das Rückkehr-Event im ESK findet dieses Jahr vom 23. bis 25. Oktober 2020 in Weimar statt. weiterlesen

alle News ansehen

Erasmus+ Programminformationen Europäisches Solidaritätskorps Programminformationen

Als Nationale Agentur betreuen wir die Umsetzung der EU-Programme Erasmus+ JUGEND IN AKTION und Europäisches Solidaritätskorps in Deutschland.

Planen Sie Ihre europäischen Projekte. Alle Informationen zu Ihren Fördermöglichkeiten finden Sie auf unseren Programmseiten www.jugend-in-aktion.de sowie www.solidaritaetskorps.de.

Unsere Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen
Unsere Tweets

Unsere Projekte

Alle Projekte