Aktuelles
20.04.2015

"Wir sind diejenigen, die nicht genug davon haben"

Das EuroPeer-Projekt wird europäischer. Mittlerweile gibt es EuroPeers bereits in mehreren Ländern. Was macht das Netzwerk so attraktiv? EuroPeers berichten, warum sie sich engagieren, was sie miteinander verbindet und was für eine Vision sie für das Netzwerk haben. (Teil 2) weiter lesen

20.04.2015

"Interkulturelle Erfahrungen (und die Geschichten darüber) können eine Gesellschaft verändern"

Das EuroPeer-Projekt wird europäischer. Mittlerweile gibt es EuroPeers bereits in mehreren Ländern. Was macht das Netzwerk so attraktiv? EuroPeers berichten, warum sie sich engagieren, was sie miteinander verbindet und was für eine Vision sie für das Netzwerk haben. (Teil 1) weiter lesen

15.04.2015

EuroPeers in Estland - Ehrgeizige Pläne für die Zukunft

Die Europäisierung des EuroPeers-Netzwerks schreitet voran. So ist seit 2014 auch Estland mit dabei. JUGEND für Europa sprach mit Annika Teder. Die 27-jährige Estin arbeitet für die Archimedes-Stiftung in Tallinn, die für die Umsetzung von Erasmus+ zuständig ist. Sie hatte zuletzt auch am internationalen EuroPeers-Netzwerktreffen in Berlin teilgenommen. weiter lesen

15.04.2015

#01.15 : Die aktuelle Ausgabe des Newsletters zur EU-Jugendstrategie

Ereignisse, Projekte und Meinungen zur Umsetzung der EU-Jugendstrategie aus den letzten drei Monaten. Unter anderem mit einem Artikel zur neuen Strategie der EU-Kommission "Inklusion und Diversität in Erasmus+ JUGEND IN AKTION". weiter lesen

Weitere Nachrichten
13.04.2015

EuroPeers – Europäisch wachsen

Robert France von der EU-Kommission schaut in den Saal. Und lächelt: “The guy with the tie is always from the commission”, stellt er nüchtern fest, ehe er seine Willkommensrede beginnt. Es ist der Auftakttag des ersten internationalen EuroPeer-Netzwerktreffens. In den nächsten drei Tagen werden hier in Berlin wichtige Weichen gelegt für die Etablierung dieses Projekts auf europäischer Ebene. weiter lesen

09.04.2015

EuroPeers für Europa-Lilie nominiert

Stolz auf sich sein, können die EuroPeers schon jetzt: Von der Europa-Union Deutschland wurden sie in diesem Jahr für die Europa-Lilie in der Kategorie „europäische Jugendarbeit“ nominiert. Das Rennen läuft noch bis zum 30. April. Die Entscheidung fällt die Netzgemeinde. weiter lesen

08.04.2015

Mobility Tool+ geht online

Die EU-Kommission hat für alle Zuwendungsempfänger, die Mobilitätsprojekte in Erasmus+ durchführen, die Internetplattform Mobility Tool+ entwickelt. Über dieses Tool können Sie zukünftig Ihre Projekte verwalten und abrechnen. weiter lesen

08.04.2015

"Youth Take-Over Day stärkt Selbstbewusstsein und fördert Neugier“

Die Idee eines Youth Take-Over Days: Jugendliche können an einem Tag in die Rolle eines Entscheidungsträgers schlüpfen. Wir sprachen mit Raphael von Müller, wie so ein Tag aussehen könnte. Der 25-Jährige arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter für das Centrum für angewandte Politikforschung in München und hat am Idea Lab in Bonn teilgenommen. weiter lesen

alle News ansehen
Unsere Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen
Unsere Projekte
Alle Projekte