News-Archiv

03.07.2019

Einladung Nationales Netzwerktreffen zum Thema Menschenrechtsbildung

JUGEND für Europa lädt ein zu einem nationalen Netzwerktreffen für Akteure der Menschenrechtsbildung. Das Treffen im Rahmen des europäischen Projektes "Youth for Human Rights!" findet am 27. und 28.9.2019 in Bonn statt. Knüpfen Sie neue Kontakte. Lernen Sie neue Methoden kennen. Und entwickeln Sie neue Projekte zur Menschenrechtsbildung. weiterlesen

01.07.2019

1. Schreibwettbewerb des ESK: Gewinnerinnen und Gewinner stehen fest

Zum Start des EU-Programms "Europäisches Solidaritätskorps" in Deutschland hat JUGEND für Europa auf der Onlineplattform youthreporter.eu einen Schreibwettbewerb gestartet. weiterlesen

28.06.2019

Zentraler Aufruf der EU-Kommission: Die europäische Jugend vereint

Viele junge Menschen beteiligen sich aktiv an EU-Aktivitäten. Sie unterstützen den europäischen Integrationsprozess und sind einflussreiche Botschafter des europäischen Projekts. In ihrer Eigenschaft können sie Brücken quer über den gesamten Kontinent bauen. Um dies zu fördern, hat die EU-Kommission einen europaweiten Projektaufruf gestartet im Rahmen der Initiative "Die europäische Jugend vereint".  weiterlesen

28.06.2019

"Es sind menschliche Erlebnisse, die unsere Gesellschaft verändern"

Am 22. Mai 2019 kamen Träger und Organisationen, die jungen Menschen aus Europa ein soziales und solidarisches Engagement in Deutschland ermöglichen möchten, zur Basisschulung "Einstieg.ESK" in Köln zusammen. Damit machen sie einen wichtigen Schritt zu einer erfolgreichen Förderung europäischer Zusammenarbeit - und füllen das Programm Europäisches Solidaritätskorps mit Leben. weiterlesen

24.06.2019

Update: Brexit und seine Folgen für Erasmus+

Alle bereits bewilligten Mobilitätsmaßnahmen im Rahmen der Leitaktion 1 von Erasmus+, an der britische Organisationen beteiligt sind, können wie geplant zu Ende durchgeführt werden. Dies gilt selbst im Falle eines ungeregelten Austritts Großbritanniens aus der EU. weiterlesen

24.06.2019

Stellenausschreibung bei JUGEND für Europa

Wir suchen Verstärkung! Bei JUGEND für Europa ist möglichst zum 01.09.2019 eine Stelle zu besetzen als: Öffentlichkeitsreferentin / Öffentlichkeitsreferent Europäisches Solidaritätskorps (w/m/d). weiterlesen

12.06.2019

Becoming a Part of Europe - Training of trainers (ToT)

Vom 19-23. Juni 2019 findet in Bonn eine europäische Fortbildung (training for trainers) zu Jugendarbeit und Integration von jugendlichen Migrant/-innen, Geflüchteten und Asylsuchenden in Bonn statt. weiterlesen

03.06.2019

Neue Termine: Bundesweite Einführungsveranstaltungen zum Europäischen Solidaritätskorps

Im Rahmen einer bundesweiten Tour mit Einführungsveranstaltungen in verschiedenen Bundesländern stellt JUGEND für Europa unter dem Titel "Mehr Engagement für Europa – Das Europäische Solidaritätskorps ist Programm!" das neue Programm mit seinen Zielen, Möglichkeiten und Angeboten vor.  weiterlesen

31.05.2019

Erklärvideo zu Solidaritätsprojekten im Europäischen Solidaritätskorps veröffentlicht

Mit Solidaritätsprojekten setzen junge Menschen vor Ort ihre eigenen Ideen um, beeinflussen damit positiv ihre Nach­barschaft und machen Europa greifbar und erfahrbar. Sie gehen in ihren Projekten europäische Fragen auf lokaler Ebene an und tragen dadurch zu mehr Solidarität und Zusammenhalt bei. JUGEND für Europa erklärt in einem Video, was Solidaritätsprojekte sind. weiterlesen

31.05.2019

Youthpass für alle Förderformate im Europäischen Solidaritätskorps

Der Youthpass ist das Instrument, mit dem projektbegleitend die Lernergebnisse der Jugendlichen reflektiert und dokumentiert werden. Er wird im Dialog zwischen Teilnehmer/-innen und Projektverantwortlichen erstellt. Seit Ende Mai ist der Youthpass auch für das Europäische Solidaritätskorps verfügbar. weiterlesen

  1. <
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. ...
  9. 112
  10. >
Filtern nach Thema
Filtern nach Struktur
Filtern nach Projekt
Filtern nach Veranstaltung

RSS-Feed

Unsere Nachrichten gibt es auch als RSS-Feed.