Beiträge zum Thema Europäisches Solidaritätskorps

26.03.2019

Europäisches Solidaritätskorps: „Das Wir ist wichtiger als das Ich“

Im Großen wie im Kleinen, auf politischer wie auch auf Verwaltungsebene, zeigte sich bei der Einführungsveranstaltung zum Europäischen Solidaritätskorps (ESK) am 19. März 2019 in Chemnitz, dass es stets gewinnbringender ist, Probleme gemeinsam zu lösen, als sie als Einzelperson anzugehen. Und dafür steht das Europäische Solidaritätskorps. weiterlesen

13.03.2019

Webinare erweitern Beratungsangebot von JUGEND für Europa

JUGEND für Europa erweitert noch vor der nächsten Antragsrunde am 30. April 2019 sein Beratungsangebot um Webinare. In regelmäßigen Abständen bieten die Teams vom Europäischen Solidaritätskorps und Erasmus+ JUGEND IN AKTION sowohl interessierten als auch bereits akkreditieren Organisationen Webinare an. weiterlesen

15.02.2019

Einstieg.ESK: Als Organisation das Europäische Solidaritätskorps optimal nutzen

JUGEND für Europa bietet im laufenden Jahr vier Basisschulungen für Projektverantwortliche in neu akkreditierten Organisationen an. Die Veranstaltungsorte sind Berlin, Köln, Ulm und Hannover weiterlesen

07.02.2019

Beratung im Europäischen Solidaritätskorps

Aktualisierung vom 07.02.2019: Die EU hat die Antragsfrist vom 07. auf den 13.02.2019 verlängert. weiterlesen

25.01.2019

Schreibwettbewerb zum Thema "Solidarität"

Solidarität wurde als "Zärtlichkeit der Völker" bezeichnet, aber wie fühlt sie sich an? Und wie könnte man Solidarität einem Außerirdischen beschreiben? Noch bis zum 28.02. sucht der youthreporter.eu die besten Texte rund um das Thema "Solidarität" in englischer und deutscher Sprache. Die ersten Beiträge sind online. weiterlesen

23.01.2019

Auf ESK-Tour in... Hamburg!

Mit der ersten Einführungsveranstaltung ist JUGEND für Europa in Hamburg gemeinsam mit der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration und dem Europa-Büro Hamburg in die bundesweite Tour zum Europäischen Solidaritätskorps gestartet. Viele norddeutsche Organisationen konnten am 15. Januar 2019 Ziele, Möglichkeiten und Angebote des neuen Programms kennenlernen. weiterlesen

18.12.2018

Erste Antragsrunde 2019 im Europäischen Solidaritätskorps

Alles ist vorbereitet: Die EU-Kommission hat den neuen Programmleitfaden sowie die Antragsformulare für das Europäische Solidaritätskorps zur Verfügung gestellt. Die erste Antragsrunde im Jahr 2019 endet am 7. Februar um 12:00 Uhr. Beantragen Sie ihre Projekte und machen Sie europäisches Engagement sichtbar. weiterlesen

17.12.2018

"Freiwilligenteams im Europäischen Solidaritätskorps als Living Library für Erstwähler"

Bei der Auftaktveranstaltung zum Europäischen Solidaritätskorps (ESK) sprachen wir mit dem Leiter von GOEUROPE! Christian Scharf über den Zugang zum Europäische Solidaritätskorps. GOEUROPE! ist Projektträger und organisiert u.a. die jährliche Europawoche in Sachsen-Anhalt, führt Workshops in Schulen durch und nutzt seit Jahren Fördermöglichkeiten über JUGEND für Europa. weiterlesen

17.12.2018

Bundesweite Einführungsveranstaltungen zum Europäischen Solidaritätskorps

Im Rahmen einer bundesweiten Tour mit Einführungsveranstaltungen in verschiedenen Bundesländern stellt JUGEND für Europa unter dem Titel "Mehr Engagement für Europa – Das Europäische Solidaritätskorps ist Programm!" das neue Programm mit seinen Zielen, Möglichkeiten und Angeboten vor.  weiterlesen

27.11.2018

Europäisches Solidaritätskorps ab 2021: Der EU-Jugendministerrat legt seine Position fest

Am 26. November 2018 hat der Rat seinen Standpunkt (partielle allgemeine Ausrichtung) zum Europäischen Solidaritätskorps ab 2021 festgelegt. Das Europäische Solidaritätskorps soll dann weiterhin Hunderttausenden junger Menschen die Möglichkeit bieten, sich überall in Europa bei solidarischen Tätigkeiten zum Wohle der Gesellschaft zu engagieren, als Freiwillige, Arbeitnehmer oder Praktikanten. weiterlesen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. >

Im Fokus

Europäisches Solidaritätskorps

Freiwilliges Engagement ist die gelebte Unterstützung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Europa. Im Dezember 2016 startete das Europäische Solidaritätskorps. Der Europäische Freiwilligendienst ist Teil der Initiative.

RSS-Feed

Unsere Nachrichten gibt es auch als RSS-Feed.