Beiträge zum Thema EuroPeers

06.11.2018

Jugendbegegnung - Youth for Peace

Vom 14. bis 18. November 2018 kommen in Berlin 500 junge Menschen aus 48 Ländern zur internationalen Jugendbegegnung "Youth for Peace – 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg, 100 Ideen für den Frieden" zusammen. Mit dabei sind auch zwei EuroPeers aus Tübingen: Emil Breustedt und Niko Muffler. weiterlesen

06.11.2018

1. Schreibwettbewerb des ESK "Solidarität – Definition gesucht! / Solidarity – Define it!"

Zum Start des neuen EU-Programms „Europäisches Solidaritätskorps“ in Deutschland startet auf der Onlineplattform youthreporter.eu der erste ESK-Schreibwettbewerb. Die besten Textbeiträge zum Thema "Solidarität – Definition gesucht! / Solidarity – Define it!" in deutscher und englischer Sprache werden prämiert. weiterlesen

25.10.2018

Qual der Wahl: Die Zukunftsbörse des comeback 2018

Der Freiwilligendienst ist vorbei, das Engagement für Europa aber noch lange nicht. Auf der Zukunftsbörse bei comeback 2018 präsentierten zwölf Aussteller aus ganz Deutschland an Infoständen und mit Präsentationen Möglichkeiten, in denen die 250 ehemaligen Freiwilligen den europäischen Gedanken weitertragen können. weiterlesen

27.07.2018

"My favourite blog spot – Mein Lieblingsplatz zum Bloggen"

Die Fotoaktion 2018 der youthreporter ist gestartet! Alle jugendlichen Blogger, die auf youthreporter.eu aktiv sind, können das Bild ihres Lieblingsplatzes zum Bloggen unter dem Hashtag #YRBlogspot einreichen und einen von drei Reisegutscheinen gewinnen. weiterlesen

26.07.2018

comeback 2018 - Startschuss zur Anmeldung!

Wieder heißt es "comeback" für 300 ehemalige Europäische Freiwillige. Das siebte Rückkehr-Event findet vom 19. - 21. Oktober in Berlin statt. Mit dabei wird auch Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey sein. weiterlesen

05.10.2017

Engagement für Europa: Glücksgefühle und ein Plan B bei EuroPeer-Schulung

Seit zwölf Jahren bildet JUGEND für Europa seine EuroPeers aus. Dass das Projekt immer erfolgreicher und internationaler wird, ließ sich auf der letzten Schulung in Bonn beobachten. 21 Teilnehmende aus acht Ländern haben sich in fünf Tagen mit der Frage beschäftigt, wie sie ihre Erfahrungen mit Europa am besten an andere junge Menschen weitergeben. Und das funktioniert auf vielfältige Weise. weiterlesen

27.09.2017

Es geht um die Zukunft von Erasmus+: Teilnehmer am erfolgreichen EU-Programm haben das Wort

2020 geht das aktuelle Erasmus+ Programm zu Ende. Wie soll es danach weitergehen? Wie soll sich Erasmus+ weiter entwickeln? weiterlesen

05.04.2017

Konferenz EVS4ALL: Die politische Ebene erreichen

Europa ist an einem kritischen Punkt: Schon oft wurde ein neues Fundament der Solidarität gefordert, seit langem wird über einen inklusiveren Freiwilligendienst diskutiert. Auf der Konferenz "EVS4ALL- Volunteering for a Social Change" in der Berliner Allianz Kulturstiftung wurden Ergebnisse der gleichnamigen Strategischen Partnerschaft vorgestellt und über deren Umsetzung diskutiert. weiterlesen

30.03.2017

Eröffnung des 16. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetages: "Kampf für ein soziales Europa"

Ein soziales und faires Europa für alle – unter diesem Motto wurde die europäische Fachtagung auf dem 16. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag in Düsseldorf eröffnet. Aber auch die politischen Redner der deutschen Fachöffentlichkeit setzten Europa ganz oben auf die Agenda. weiterlesen

13.12.2016

"Lösungen über Grenzen hinweg finden – Vielleicht ist die Jugendarbeit der Politik ein Stück voraus"

Felix Heins (23) hat zuletzt das "Youthful-Europe"-Training in Pristina im Kosovo besucht. Warum solche Trainings notwendig sind, um für ein "besseres Europa" kämpfen zu können, und welche aha-Effekte sie auslösen – darüber sprach er mit JUGEND für Europa. weiterlesen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 11
  8. >
Filtern nach Thema
Filtern nach Struktur
Filtern nach Projekt
Filtern nach Veranstaltung

RSS-Feed

Unsere Nachrichten gibt es auch als RSS-Feed.