Förderung europäischer Jugendprojekte durch Erasmus+

Erasmus+ ist von 2014 bis 2020 das EU-Programm für Bildung, Jugend und Sport. Innerhalb von Erasmus+ ist JUGEND IN AKTION das Förderprogramm für alle jungen Menschen im Bereich der nicht formalen und informellen Bildung. Es fördert ihre Kompetenzen, ihren Start ins Berufsleben, ihr Engagement für Europa und für die Gesellschaft.

Erasmus+ JUGEND IN AKTION ist eine herausragende Möglichkeit, neue Formen nicht formaler Bildung in der internationalen Jugendarbeit zu praktizieren. Wir sind überzeugt, dass sich das lebendige Europa über das Programm erfahren und vermitteln lässt: mit seinen geförderten Projekten, seinen Fortbildungs- und Vernetzungsangeboten.

Mit der Förderung europäischer Projekte wollen wir jungen Menschen Mobilitätserfahrungen in Europa ermöglichen; wir wollen ihre Eigeninitiative und Kreativität stärken. So sollen sie wichtige Schlüsselqualifikationen für ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung gewinnen.

Erasmus+ JUGEND IN AKTION leistet einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätsentwicklung in der europäischen Jugendarbeit. Diesen Prozess voranzubringen, engagierte Menschen bei ihren Projekte zu beraten sowie die Potentiale und die Wirkungen des Programms aufzuzeigen, sind unsere Anliegen.

Aktuelles

22.02.2019

Etwas tun gegen Rechtspopulismus, Fake News und Radikalisierung!

Politische Bildung und Menschenrechtsbildung mit jungen Menschen ist wichtiger denn je. Die europäische Fachkräftemaßnahme STEPS (Survival Toolkit for Education for Democratic Citizenship in Postfactual Societies) hat ein Positionspapier mit Empfehlungen herausgegeben, wie solche Bildungsangebote antidemokratischen Tendenzen in der Gesellschaft entgegenwirken können. weiterlesen

06.02.2019

Serbien offiziell Programmland in Erasmus+

In einer feierlichen Unterzeichnung am 05.02. ist Serbien als vollwertiges Programmland in Erasmus+ aufgenommen worden. weiterlesen

05.02.2019

Brexit und die Folgen für Erasmus+ / Europäisches Solidaritätskorps

JUGEND für Europa informiert zum aktuellen Stand der Konsequenzen für Projekte und Teilnehmer. weiterlesen

01.02.2019

Erste Antragsrunde 2019 in Erasmus+ JUGEND IN AKTION

Aktualisierung vom 01.02.2019: Die EU-hat die Antragsfrist vom 05. auf den 12.02.2019 verlängert. weiterlesen

mehr News

Unsere Projekte