Förderung europäischer Jugendprojekte

Erasmus+ ist von 2014 bis 2020 das EU-Programm für Bildung, Jugend und Sport. Innerhalb von Erasmus+ ist JUGEND IN AKTION das Förderprogramm für alle jungen Menschen im Bereich der nicht formalen und informellen Bildung. Es fördert ihre Kompetenzen, ihren Start ins Berufsleben, ihr Engagement für Europa und für die Gesellschaft.

Erasmus+ JUGEND IN AKTION ist eine herausragende Möglichkeit, neue Formen nicht formaler Bildung in der internationalen Jugendarbeit zu praktizieren. Wir sind überzeugt, dass sich das lebendige Europa über das Programm erfahren und vermitteln lässt: mit seinen geförderten Projekten, seinen Fortbildungs- und Vernetzungsangeboten.

Mit der Förderung europäischer Projekte wollen wir jungen Menschen Mobilitätserfahrungen in Europa ermöglichen; wir wollen ihre Eigeninitiative und Kreativität stärken. So sollen sie wichtige Schlüsselqualifikationen für ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung gewinnen.

Erasmus+ JUGEND IN AKTION leistet einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätsentwicklung in der europäischen Jugendarbeit. Diesen Prozess voranzubringen, engagierte Menschen bei ihren Projekte zu beraten sowie die Potentiale und die Wirkungen des Programms aufzuzeigen, sind unsere Anliegen.

Ansprechpartner/in: Ingrid Müller , Heike Zimmermann

Aktuelles

25.01.2022

Ausschreibung für den DiscoverEU Learning Cycle veröffentlicht

JUGEND für Europa sucht einen oder mehrere Kooperationspartner zur Umsetzung des DiscoverEU Learning Cycle für den Zeitraum von Mai 2022 bis Ende 2027. weiterlesen

20.01.2022

Stellenausschreibung: Leiterin / Leiter der Nationalen Agentur Erasmus+ Jugend und Europäisches Solidaritätskorps

Nach über 25 Jahren als Leiter von JUGEND für Europa geht Hans-Georg Wicke im Oktober 2022 in den Ruhestand. Wir suchen eine Nachfolge. weiterlesen

19.01.2022

Erasmus+ Jugend: Stellen Sie Ihre Anträge

Anträge können Sie bis zum 23. Februar für die Leitaktion 1 sowie bis zum 23. März für die Leitaktion 2 übermitteln. weiterlesen

17.12.2021

Jugendpartizipationsprojekte – Informationsveranstaltung zum neuen Format

Im EU-Programm Erasmus+ Jugend gibt es seit 2021 in der Leitaktion 1 mit den "Jugendpartizipationsprojekten" ein neues Förderformat. Das Format stärkt, fördert und unterstützt die Partizipation junger Menschen an der Zivilgesellschaft und am demokratischen Leben in Europa. Die Online-Veranstaltung am 18. Januar richtet sich an alle Interessierten, die mehr über das neue Format erfahren möchten. weiterlesen

mehr News