Beiträge zum Thema Nationale Agentur Erasmus+ JUGEND IN AKTION

08.07.2020

Achter Zyklus des EU-Jugenddialogs hat begonnen

Mit dem Beginn der deutschen EU-Ratspräsidentschaft am 01.07.2020 startete auch der achte Zyklus des EU-Jugenddialogs. Er steht bis Ende 2021 unter dem Titel “Europe for YOUth - YOUth for Europe: Space for Democracy and Participation”. weiterlesen

07.07.2020

Für mehr Beteiligung: Europäische Plattform zur Partizipation junger Menschen online

Tauchen Sie ein in den Participation Resource Pool. Entdecken Sie hilfreiche Materialien und Informationen zu aktuellen Trends aus den Bereichen Jugendpartizipation, Medien- und Informationskompetenz sowie Kommunikation. weiterlesen

Participation Resource Pool - Dive in and make a bigger splash
07.07.2020

Ankündigung: Neues MOOC zu den Grundlagen der Jugendarbeit

"Massive Open Online Course on the Essentials of Youth Work" startet am 1. September 2020 weiterlesen

06.07.2020

Transnationale Jugendinitiative: "Die Welt immer wieder in kleines Stück besser machen"

Für ihr großes Engagement hat die von JUGEND für Europa geförderte transnationale Jugendinitiative "Ayudh Europe" den Salto Participation Award in der Kategorie "Inklusion und Diversität" gewonnen. weiterlesen

Official AYUDH Youth Declaration in a poster format
29.06.2020

Europäisches Online-Event "MOVE IT" abgeschlossen

Digitale Jugendarbeit sowie digitale Jugendmobilität standen im Fokus des mehrwöchigen Events "MOVE IT - Youth mobility in the digital era". weiterlesen

Ablauf von MOVE IT
26.06.2020

Informationsveranstaltung zum 8. EU-Jugenddialog-Zyklus

Mit einem neuen Thema und neuen Zielen geht der EU-Jugenddialog in seine nächste Runde: Vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2021 läuft der achte Zyklus im EU-Jugenddialog. Der Deutsche Bundesjugendring und JUGEND für Europa laden alle aktuell geförderten und aktiven Projekte aus der Leitaktion 3 herzlich zu einer Online-Informationsveranstaltung am 10.07.2020 ein. weiterlesen

Flyer zur Veranstaltung
25.06.2020

Wichtige Informationen zur Akkreditierung im Europäischen Solidaritätskorps

Für die neue Programmgeneration im Europäischen Solidaritätskorps (ESK) gibt es Neuerungen bei der Akkreditierung. Für Projekte, die ab dem 01. Januar 2021 starten, ist ein Quality Label im ESK verpflichtende Voraussetzung. Entsprechende Anträge können ab sofort gestellt werden. weiterlesen

Bild zum Qualitätssiegel
25.06.2020

Strategische Partnerschaft "PRIDE": "E-Learning hat als Ergänzung viel Potential"

Seit 2018 läuft die Strategische Partnerschaft PRIDE (Prevention of Radicalisation through Intercultural Dialogue and Exchange) zwischen Deutschland, Frankreich und Tunesien. Das Ziel: Durch interkulturellen Dialog und Gruppenaustausche demokratische Werte zu fördern, um so Radikalisierungstendenzen entgegenzuwirken. weiterlesen

Das Konsortium der Strategischen Partnerschaft PRIDE (Quelle: IKAB e.V.)
22.06.2020

COVID-19: Virtuelle und gemischte Mobilitäten in Erasmus+ JUGEND IN AKTION

Mitteilung der EU-Kommission zur Durchführung von geförderten Projekten aus Erasmus+ während der Corona-Pandemie weiterlesen

19.06.2020

Reminder zur Umfrage: Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Jugendarbeit in Europa

Wie können Politik und Gesellschaft der Jugendarbeit helfen, die Auswirkungen der Pandemie zu bewältigen und diese Krise zu überwinden? Teilen Sie uns Ihre Vorschläge mit. Die Umfrage wird vom RAY-Netzwerk durchgeführt - dem offenen Netzwerk für die forschungsbasierte Analyse europäischer Jugendprogramme. weiterlesen

Banner zur Umfrage
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 76
  8. >
Filtern nach Thema
Filtern nach Struktur
Filtern nach Projekt
Filtern nach Veranstaltung

RSS-Feed

Unsere Nachrichten gibt es auch als RSS-Feed.