Beiträge zum Thema JUGEND IN AKTION

12.12.2013

Eine Brücke von London nach Göttingen

Acht Jugendliche aus einem Jugendzentrum im Londoner Stadtteil Bexley verbrachten neun Tage in Göttingen. Sie nahmen am Unterricht einer berufsbildenden Schule teil und diskutierten in Workshops und Rollenspielen mit acht einheimischen Jugendlichen über die Zukunft Europas, ihre Einstellung zur Politik und ihre Berufsperspektiven. weiter lesen

09.12.2013

Hin und weg vom comeback 2013

Die Zeitschrift zum comeback 2013 ist erschienen. Impressionen, Geschichten, Bilder und Interviews von drei Tagen EFD-Rückkehrevent auf 32 Seiten. weiter lesen

21.11.2013

Erasmus+ für Jugendpolitik und Jugendhilfe: Neue Chancen und Herausforderungen

Was verändert sich mit Erasmus+? 200 Teilnehmer waren nach Dresden gekommen, um auf der von JUGEND für Europa organisierten Informationsveranstaltung zu erfahren, wie die alten EU-Programme JUGEND IN AKTION, ERASMUS, COMENIUS, LEONARDO DA VINCI und GRUNDTVIG zukünftig unter Erasmus+ funktionieren. weiter lesen

19.11.2013

Grünes Licht für Erasmus+

Das neue EU-Programm für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport, tritt pünktlich am 01. Januar 2014 in Kraft. Es wurde am 19. November vom Europäischen Parlament und am 03. Dezember vom EU-Rat verabschiedet.

Mehr als 4 Millionen Menschen werden bis 2020 von den EU-Mitteln für Beschäftigungsfähigkeit, berufliche Bildung, freiwilliges Engagement und nicht formales Lernen im Jugendbereich profitieren. weiter lesen

28.10.2013

comeback 2013 - Ihr wart weg, jetzt geht's weiter...

comeback 2013 - das EFD-Rückkehrevent in Deutschland. Zeit für Geschichten, Erfahrungen, Ideen, Initiativen und Veränderungen. Filmisch festgehalten von Anna Kohn und Alexander Foxius - sowie journalistisch begleitet im Online-Blog des Pressenetzwerkes für Jugendthemen. weiter lesen

21.10.2013

Return to sender, und was nun?

"comeback 2013“, das Rückkehr-Event im Europäischen Freiwilligendienst, findet vom 25. bis 27. Oktober 2013 im Kölner Bürgerhaus Stollwerck statt. Erwartet werden mehr als 300 ehemalige Freiwillige, die im Rahmen von zahlreichen Workshops und Podiumsdiskussionen vor allem eines erarbeiten werden – einen Plan für das Leben danach. weiter lesen

17.10.2013

Mit Balken und Torten: JUGEND IN AKTION in Deutschland im Überblick

Die Darstellung des Managements und der Verwendung der für Deutschland bereitgestellten Fördermittel wird ergänzt durch eine Zusammenfassung der Ergebnisse aus den aktuellsten nationalen und europäischen Wirkungsanalysen.
weiter lesen

14.10.2013

Zum guten Schluss...

Am 1. Oktober 2013 lief sie ab - die letzte Deadline von JUGEND IN AKTION. Mit 500 eingegangenen Anträgen in Deutschland war die letzte Antragsrunde gleichzeitig die stärkste in der gesamten Laufzeit des Programms. weiter lesen

09.10.2013

In Europa und in Deutschland: Die Evaluation von JUGEND IN AKTION

Die Ergebnisse dürften alle Erwartungen übertreffen. Liest man die letzte Evaluation des laufenden Programms JUGEND IN AKTION (JIA), steht unterm Strich eine Erfolgsbilanz, die auch die Wirkung auf zukünftige Bildungs- oder Berufswege der Teilnehmer mit einschließt. weiter lesen

12.08.2013

Europäischer Freiwilligendienst: Hilfe nach der Flut – Luxemburger Freiwillige in Halle

Die Saale fließt träge dahin an diesem Augusttag. Schwer vorstellbar, dass sie vor zwei Monaten Teile der Stadt Halle vollkommen überschwemmt hat. Heute scheint der kleine Park rund um das Kulturzentrum Peißnitzhaus vor sich hin zu dösen. Lediglich ein paar Spaziergänger und Jogger haben sich hierhin verirrt. Und fünfzehn Freiwillige aus Luxemburg. weiter lesen

  1. <
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. ...
  8. 25
  9. >