Beiträge zum Thema Chancengleichheit und Diversität

14.08.2019

Einladung: Abschlussveranstaltung Becoming a Part of Europe (BpE) - Integration von jungen Geflüchteten in der Jugendarbeit

JUGEND für Europa lädt ein zur Abschlussveranstaltung am 21.-22. Oktober 2019 in Bonn-Bad Godesberg (CJD Heiderhof). weiterlesen

03.07.2019

Einladung Nationales Netzwerktreffen zum Thema Menschenrechtsbildung

JUGEND für Europa lädt ein zu einem nationalen Netzwerktreffen für Akteure der Menschenrechtsbildung. Das Treffen im Rahmen des europäischen Projektes "Youth for Human Rights!" findet am 27. und 28.9.2019 in Bonn statt. Knüpfen Sie neue Kontakte. Lernen Sie neue Methoden kennen. Und entwickeln Sie neue Projekte zur Menschenrechtsbildung. weiterlesen

30.04.2019

Finden Sie europäische Partner für Inklusionsprojekte

Ein neues Fortbildungsangebot "Inclusion Matchmaking" hilft beim Aufbau von europäischen Partnerschaften im Bereich Inklusion - Anfang Oktober in Frankfurt am Main. Anmeldungen sind jetzt möglich. weiterlesen

25.04.2019

Neue SALTO-Publikation: Inklusive Jugendbeteiligung fördern durch die EU-Jugendstrategie

"A seat at the table for everyone" – so lautet eine neue Handreichung des SALTO Participation and Information Resource Centre. Welches Verständnis gibt es von inklusiver Jugendbeteiligung in Europa? Welche Formate können entwickelt werden, damit alle jungen Menschen ihren Platz einnehmen bei der Diskussion über wichtige Zukunftsthemen? Die Broschüre gibt Antworten. weiterlesen

17.04.2019

Creability Projekt: Performance-Kunst als Mitte(l) inklusiver Arbeit

Im Mittelpunkt von Creability steht die kreative, künstlerische Arbeit. Quasi nebenbei können die Teilnehmenden Empathie für andere Lebensrealitäten entwickeln, ihre Grenzen im respektvollen Rahmen testen sowie kognitive und emotionale Berührungsängste überwinden. Gefördert wird das Projekt über die Leitaktion 2 des EU-Programms Erasmus+ JUGEND IN AKTION. weiterlesen

03.04.2019

Expertengespräch im Rahmen von Youth for Human Rights

Auf Einladung von JUGEND für Europa trafen sich am 28.3.2019 Expertinnen und Experten in Bonn, um über "Die Verankerung von Menschenrechtsbildung in der formalen Aus- und Weiterbildung von Fachkräften der Jugendarbeit" zu diskutieren. weiterlesen

17.01.2019

Becoming a Part of Europe (BPE) - Training für Trainer zum Beitrag der Jugendarbeit bei der Integration von jugendlichen Migrant/-innen, Geflüchteten und Asylsuchenden

Dieses Training (19. - 23. Juni 2019 in Bonn, Deutschland) befasst sich mit der Frage, wie die Jugendarbeit die Integration von jugendlichen Migrant/-innen, Geflüchteten und Asylsuchenden in die für sie neuen Gesellschaften / Umfelder fördern kann. Es richtet sich an Trainer/-innen, die später Jugendarbeiter/ -innen auf nationaler Ebene in ihren jeweiligen Herkunftsländern fortbilden werden.  weiterlesen

08.11.2018

Dream it – do it: Pionierprojekt für Blinde und Sehbehinderte

Wenn du es träumen kannst, kann es auch real werden. Unter diesem Motto trafen sich im September in Berlin rund 30 sehbehinderte oder blinde junge Menschen aus neun Ländern Europas, um sich auszutauschen. Wie kann eine aktivere Beteiligung am Leben in Europa ermöglicht werden? Wie können Inklusion und Kompetenzerwerb für Menschen mit besonderen Bedürfnissen vorangetrieben werden? Der Austausch arbeitete erste Ideen dafür aus. weiterlesen

08.10.2018

Fachkräftetrainings zum Thema Menschenrechtsbildung

JUGEND für Europa bietet im Rahmen des europäischen Netzwerkprojektes "Youth for Human Rights!" zwei nationale Fortbildungen für Fachkräfte der Jugendarbeit an, um das Thema Menschenrechtsbildung (MRB) stärker in der nationalen und europäischen Jugendarbeit zu verankern. Sie können sich für eine der beiden Fortbildungen in Würzburg oder in Berlin anmelden. weiterlesen

17.07.2018

"Diversität? Toleranz allein reicht nicht – Fürsorge ist wichtig"

Jeder Mensch fällt aus der Norm. Eine positive Besetzung des Vielfaltbegriffs erlaubt es einem, diese Einzigartigkeit auszuleben. Und erst wenn man sich seiner Stärken und Schwächen wirklich bewusst ist, kann man auch andere in ihrer Einzigartigkeit respektieren.

Die Griechin Cathy Manousaki und der Bamberger Jan Ammensdörfer haben an dem "Embracing Diversity"-Training in Bonn teilgenommen. Im Interview berichten sie, was Diversität aus ihrer Sicht bedeutet. Und wie Diversität in der Jugendarbeit gelebt werden kann. weiterlesen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 11
  8. >
Filtern nach Thema
Filtern nach Struktur
Filtern nach Projekt
Filtern nach Veranstaltung

RSS-Feed

Unsere Nachrichten gibt es auch als RSS-Feed.