Beiträge zum Thema SALTO

09.11.2018

Stellenausschreibung bei SALTO

Sie sind überzeugt von der Bedeutung des nichtformalen Lernens? Und Sie möchten zu dessen Anerkennung beitragen, indem Sie helfen, den Youthpass als europaweites Anerkennungsinstrument weiterzuentwickeln? Dann bewerben Sie sich. Das SALTO-Youth Training and Cooperation Resource Centre bei JUGEND für Europa sucht zum 01.02.2019 einen "Educational Advisor". weiterlesen

Zum Artikel
09.07.2018

Neue Publikation für Fachkräfte: One 2 One

Wie lernen Menschen? Wie reflektieren sie ihre eigene Entwicklung bei einem Lernprozess? Eine neue Publikation von JUGEND für Europa und dem SALTO Training & Cooperation RC widmet sich den magischen Momenten in einem Lernprozess: Dort, wo das Lernen in Interaktion mit anderen Menschen geschieht. weiterlesen

20.04.2018

Online-Kurs zu den Förderbedingungen von Erasmus+ JUGEND IN AKTION startet

Lernen Sie Erasmus+ JUGEND IN AKTION besser kennen. Wie können Sie von seinen Fördermöglichkeiten profitieren? Was brauchen Sie, um ein Projekt zu entwickeln? Ein Online-Kurs mit insgesamt sieben Modulen vermittelt Ihnen die wichtigsten Grundlagen des Programms. Anmeldungen sind ab jetzt möglich. weiterlesen

01.02.2018

Neues SALTO Participation and Information Resource Center

Das SALTO Resource Center on Participation and Information hat sich neu aufgestellt. Es ist ab Januar 2018 angesiedelt bei der estnischen Nationalagentur Archimedes Foundation. weiterlesen

29.03.2017

Ein soziales und gerechtes Europa für alle jungen Menschen - Field Visits regen Jugendarbeit an

Noch vor dem offiziellen Beginn des 16. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetages treffen sich auf Einladung von JUGEND für Europa internationale Fachkräfte in Düsseldorf. Auf wie vielen Ebenen internationale Jugendarbeit wirkungsvoll tätig ist, zeigt sich hier. weiterlesen

21.02.2017

Kompetent und anerkannt: SALTO stellt Kompetenzmodell für international arbeitende Fachkräfte der Jugendarbeit vor

Kompetenzen sind das Zauberwort, wenn es darum geht, Effekte von Bildungsarbeit zu beschreiben. Aber welche Kompetenzen benötigen Fachkräfte und Ehrenamtliche in der internationalen Jugendarbeit? weiterlesen

Zum Artikel
02.11.2016

europe@DJHT: Ein gerechtes und soziales Europa für alle jungen Menschen

Der 16. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) 2017 hat wieder ein Europäisches Fachprogramm. Deutsche Einrichtungen und Träger können ihre europäischen Partner mit einbeziehen und nach Düsseldorf einladen. Dafür gibt es Unterstützung aus dem Programm Erasmus+ weiterlesen

Zum Artikel
29.09.2016

"Transparent machen, welche Kompetenzen erworben werden können" - zwischen Anerkennung und Verzweckung der Jugendarbeit

Menschen, die in der (internationalen) Jugendarbeit tätig sind, eignen sich auf non-formalem und informellem Weg ständig neue Kompetenzen an. Diese Kompetenzen finden noch immer zu wenig Anerkennung in der formalen Bildung sowie gesamtgesellschaftlich. Wie lässt sich dies ändern?
JUGEND für Europa sprach mit Regina Roland, die als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule Kempten daran arbeitet, non-formal erworbene Kompetenzen aus der Jugendarbeit im hochschulischen Curriculum anzuerkennen. weiterlesen

01.07.2015

SALTO macht Zukunft: Wachstum, Qualifizierung, Profilierung der Jugendarbeit in Europa

Eine virtuelle "Akademie für die Entwicklung von Jugendarbeit in Europa" zur Umsetzung der Ziele der Europäischen Trainingsstrategie, könnte sich Udo Teichmann, wenn es um die Weiterentwicklung des Netzwerkes geht. Er ist seit dem Jahr 2000 bei SALTO. Anlässlich des 15-jährigen Jubiläums von SALTO sprach JUGEND für Europa mit ihm über Entwicklungschancen und Visionen. weiterlesen

26.05.2015

Neue Europäische Trainingsstrategie für Erasmus+ im Jugendbereich verabschiedet

Ende April 2015 hat die EU-Kommission die neue Europäische Trainingsstrategie im Jugendbereich durch das Erasmus+ Programmkomitee verabschieden lassen. Das "SALTO Training & Cooperation Resource Centre" bei JUGEND für Europa wird wieder die Geschäftsstellenfunktion übernehmen und gleichzeitig eine Vielzahl von geplanten Projekten entwickeln und begleiten. weiterlesen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. >
Filtern nach Thema
Filtern nach Struktur
Filtern nach Projekt
Filtern nach Veranstaltung

RSS-Feed

Unsere Nachrichten gibt es auch als RSS-Feed.