29.01.2021

Internationale EuroPeer-Schulung im März

EuroPeers StraßenaktionVom 25. bis zum 28. März 2021 findet die nächste internationale EuroPeer-Schulung online statt. Sie ist die erste von voraussichtlich drei EuroPeer-Schulungen, die 2021 angeboten werden. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Die englischsprachige Online-Schulung richtet sich an junge Menschen, die mit dem EU-Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION oder dem Europäischen Solidaritätskorps aktiv waren und ihre Erfahrungen an andere Jugendliche weitergeben möchten. Bei dieser Schulung lernen die Teilnehmenden, wie verschiedene EuroPeer-Events organisiert und europäische Erfahrungen effektiv an andere weitergegeben werden können. Am Ende der Schulung wird ein Zertifikat ausgehändigt.

Die Anmeldung ist bis zum 14. Februar 2021 möglich. Alle weiteren Informationen und der Link zur Anmeldung: https://www.salto-youth.net/tools/european-training-calendar/training/europeers-training-course-online.9099/

Wer sind die EuroPeers?

EuroPeers gehen in Schulen, Jugendclubs oder Fußgängerzonen, um Jugendlichen von ihren Erfahrungen mit Europa zu erzählen. Sie informieren über das Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION, das Europäische Solidaritätskorps sowie über andere Mobilitätsprogramme und gestalten Workshops, Schulstunden oder Ausstellungen zum Thema Europa. Weitere Informationen unter: www.europeers.de

(JUGEND für Europa)