11.10.2019

Projektwerkstatt zu Erasmus+ JUGEND IN AKTION

Entwickeln sie ihre Projektidee im Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen von JUGEND für EuropaSie wollen Ihre europäischen Partnerschaften beleben und überlegen, wie Sie das EU-Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION am besten nutzen können? Mit unserer Projektwerkstatt bieten wir potentiellen Antragstellern Unterstützung bei der Entwicklung ihrer Projekte an.

  • Haben Sie eine konkrete Projektidee für ein Projekt in Erasmus+ JUGEND IN AKTION und wollen in einer der nächsten Runden einen Antrag dazu einreichen?
  • Möchten Sie die Gewährungskriterien von Erasmus+ JUGEND IN AKTION besser verstehen und mehr Sicherheit gewinnen, ob Ihr Projekt in diesen Rahmen passt?
  • Möchten Sie Ihr Projekt sinnvoll (weiter-)entwickeln und dazu unmittelbar Feedback der Nationalen Agentur JUGEND für Europa erhalten?
  • Haben Sie Fragen zu Themen, Inhalten und Qualität, aber auch zu den formalen Aspekten der Förderformate?

Dann nehmen Sie an unserer Projektwerkstatt Erasmus+ JUGEND IN AKTION am 14. Januar 2020 in Bonn teil!

Mit der Veranstaltung bieten wir Ihnen die Gelegenheit, Informationen zum Programm, den Förderstrategien für die drei Leitaktionen und den Gewährungskriterien zu erhalten sowie sich zu Ihrer konkreten Projektidee durch die Referent/-innen der Nationalen Agentur vor Ort beraten zu lassen.

Bewerbung

Wenn Sie an der Projektwerkstatt teilnehmen möchten, bewerben Sie sich bitte bis zum 15.11.2019 online bei uns.

Link: Zur Online-Bewerbung
Link: Weitere Informationen finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite.

(JUGEND für Europa)

---

Weiterführende Informationen

Link: Alle Informationen zu den Möglichkeiten des Programms Erasmus+ JUGEND IN AKTION finden Sie auf unserer Programmseite...

Kommentare

    Bislang gibt es zu diesem Beitrag noch keine Kommentare.

    Kommentar hinzufügen

    Wenn Sie sich einloggen, können Sie einen Kommentar verfassen.