Wenn die E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie hier, um den Newsletter im Browser anzuzeigen.
Logo Jugend für Europa

DJHT: "Jugendhilfe muss mithelfen, politische Strukturen zu verändern"

Die Auftaktveranstaltung von JUGEND für Europa und der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendhilfe (AGJ) hatte noch nicht begonnen, da war das zweisprachige Veranstaltungsprogrammheft zum „Fachprogramm Europa“ bereits vergriffen.

weiterlesen
 

Weitere Nachrichten

15. DJHT: Präsidialer Auftakt

Bundespräsident Joachim Gauck eröffnet den 15. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag in Berlin

weiterlesen

DJHT: Alle anders? Alle gleich? Viele anders!

Ein Fachforum beim Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag offenbart, wie unterschiedlich die Situation der Kinder- und Jugendhilfe in einzelnen Ländern Europas immer noch ist.

weiterlesen

DJHT-Nachgefragt: Europa, was bringt mir das?

Fremde Sprachen, neue Gesichter, Fern- oder Heimweh. Die 18- bis 30-jährigen Europäer heute haben wie kaum eine Generation zuvor Möglichkeiten, Grenzen zu überwinden und zu reisen. JUGEND für Europa hat einige Stimmen auf dem Kinder- und Jugendhilfetag zusammengetragen.

weiterlesen

DJHT: YEPP! Da geht was...

YEPP steht für: Youth Empowerment Partnership Programme. Das Programm, das zunächst 2001 bis 2011 lief, unterstützt junge Leute darin, in ihrer Kommune Einfluss zu nehmen, politische Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen - die Kommunen berichten bei der YEPP-Talkshow.

weiterlesen

DJHT: Die kommunalen Kräfte müssen intensiver eingebunden werden

Die EU-Jugendstrategie vor Ort umsetzen - was brauchen Fachkräfte zur engagierten Umsetzung? Etwa anderthalb Stunden diskutierten Fachkräfte aus Jugendhilfeeinrichtungen sowie Mitarbeiter der Jugendhilfeplanung mit Vertretern aus verschiedenen Landesministerien über die Umsetzung der zweiten Phase der Strategie in den Jahren 2014 bis 2016.

weiterlesen

DJHT: Europa rückt immer mehr in den Blick

Auch wenn die von „Xenos – Integration und Vielfalt“ geförderte Arbeit der saarländischen Initiative "Quartiere eröffnen Teilhabe (QuarteT)" bislang vor allem bilateral ausgerichtet ist, sehen die Initiatoren über die deutsch-französische Zusammenarbeit hinaus doch eine wachsende gesamteuropäische Dimension ihrer Arbeit.

weiterlesen

DJHT: „Wir wollen weitermachen, aber keine Projektitis“

Schüler des Lyceé Public de Saint-Just in Lyon und der Fritz-Karsen-Schule in Berlin-Neukölln haben gemeinsam mit Theaterpädagogen im Projekt „BERLYON“ ein Theaterstück realisiert, das am Samstag, 7. Juni, im Jugendzentrum Pumpe seine Welturaufführung erlebt. Ein Interview mit den Projektinitiatoren.

weiterlesen

DJHT: Europäische Dimensionen in der Kinder- und Jugendhilfe

Auf dem Marktplatz Europa: Jugendhilfe im Schrebergarten, Freiwilligendienst in Skandinavien oder Jugendbegegnungen in Osteuropa - so vielfältig sind die Möglichkeiten, Europa zu erleben.

weiterlesen
 
Angebot im Fortbildungskalender
 
 

Tool Fair IX


We are happy to announce that the “Tool Fair IX” will take place in Romania, 3-7 November 2014. The 9th edition of the “Tool Fair” continues with the concept of‘’Transferability’’ of tools in different sectors.

Datum

03.11.2014 - 07.11.2014

Ort

N. N., Rumänien

weiterlesen
 

© 2014 JUGEND für Europa
Impressum

Logo Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Programmlogo "Erasmus+ Jugend in Aktion" Programmlogo Europäisches Solidaritätskorps
Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr beziehen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff "unsubscribe" an peil@jfemail.de