Wenn die E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie hier, um den Newsletter im Browser anzuzeigen.
Logo Jugend für Europa

Einladung Nationales Netzwerktreffen zum Thema Menschenrechtsbildung

 

JUGEND für Europa lädt ein zu einem nationalen Netzwerktreffen für Akteure der Menschenrechtsbildung. Das Treffen im Rahmen des europäischen Projektes "Youth for Human Rights!" findet am 27. und 28.9.2019 in Bonn statt. Knüpfen Sie neue Kontakte. Lernen Sie neue Methoden kennen. Und entwickeln Sie neue Projekte zur Menschenrechtsbildung.

weiterlesen
 

Erasmus+ JUGEND IN AKTION

Zentraler Aufruf der EU-Kommission: Die europäische Jugend vereint

Viele junge Menschen beteiligen sich aktiv an EU-Aktivitäten. Sie unterstützen den europäischen Integrationsprozess und sind einflussreiche Botschafter des europäischen Projekts. In ihrer Eigenschaft können sie Brücken quer über den gesamten Kontinent bauen. Um dies zu fördern, hat die EU-Kommission einen europaweiten Projektaufruf gestartet im Rahmen der Initiative "Die europäische Jugend vereint". 

weiterlesen

Update: Brexit und seine Folgen für Erasmus+

Alle bereits bewilligten Mobilitätsmaßnahmen im Rahmen der Leitaktion 1 von Erasmus+, an der britische Organisationen beteiligt sind, können wie geplant zu Ende durchgeführt werden. Dies gilt selbst im Falle eines ungeregelten Austritts Großbritanniens aus der EU.

weiterlesen
 

Europäisches Solidaritätskorps

1. Schreibwettbewerb des ESK: Gewinnerinnen und Gewinner stehen fest

Zum Start des EU-Programms "Europäisches Solidaritätskorps" in Deutschland hat JUGEND für Europa auf der Onlineplattform youthreporter.eu einen Schreibwettbewerb gestartet.

weiterlesen

"Es sind menschliche Erlebnisse, die unsere Gesellschaft verändern"

Am 22. Mai 2019 kamen Träger und Organisationen, die jungen Menschen aus Europa ein soziales und solidarisches Engagement in Deutschland ermöglichen möchten, zur Basisschulung "Einstieg.ESK" in Köln zusammen. Damit machen sie einen wichtigen Schritt zu einer erfolgreichen Förderung europäischer Zusammenarbeit - und füllen das Programm Europäisches Solidaritätskorps mit Leben.

weiterlesen
 

Weitere Nachrichten

Stellenausschreibung bei JUGEND für Europa

Wir suchen Verstärkung! Bei JUGEND für Europa ist möglichst zum 01.09.2019 eine Stelle zu besetzen als: Öffentlichkeitsreferentin / Öffentlichkeitsreferent Europäisches Solidaritätskorps (w/m/d).

weiterlesen
 
Angebot im Fortbildungskalender
 
 

BiTriMulti (BTM) - Multilateral Training Course for newcomers in youth exchanges


The aim of the BiTriMulti course is to offer an international learning experience for those active in the youth work field, enabling them to develop their competences in setting up quality Youth Exchange projects; especially newcomers to this field.

Datum

17.09.2019 - 21.09.2019

Ort

N. N., Norwegen

weiterlesen
 
 

European Solidarity Corps for All


This NET activity focuses on promotion to support participation of disadvantaged participants on ESC projects, encouraging and empowering youth workers, social workers to start inclusive solidarity projects under the European Solidarity Corps programme.

Datum

19.10.2019 - 23.10.2019

Ort

Piešťany, Slowakei

weiterlesen
 
 

“Embracing Diversity”- Training course on diversity management


TC will give youth workers concrete methods for managing diversity and serve as a space for exploring various kinds of diversity. It aims to influence the daily practice of the participants by allowing them to learn from and be inspired by each other.

Datum

18.11.2019 - 23.11.2019

Ort

Rome, Italien

weiterlesen
 

© 2019 JUGEND für Europa
Impressum

Logo Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Programmlogo "Erasmus+ Jugend in Aktion" Programmlogo Europäisches Solidaritätskorps
Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr beziehen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff "unsubscribe" an peil@jfemail.de