Wenn die E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie hier, um den Newsletter im Browser anzuzeigen.
Logo Jugend für Europa

Einigung: Europäisches Solidaritätskorps wird das neue EU-Programm für junge Menschen

Das Europäische Parlament und der Rat haben eine politische Einigung über den Vorschlag der Kommission erzielt, das Europäische Solidaritätskorps bis 2020 mit eigenem Budget und Rechtsrahmen auszustatten. Das Programm soll offiziell am 01.10.2018 in Kraft treten. JUGEND für Europa wird Nationale Agentur für die Umsetzung in Deutschland. Eine erste Antragsrunde wird es im Oktober 2018 geben.

weiterlesen
 

Weitere Nachrichten

"Nicht obwohl, sondern weil"

Die politischen Beziehungen zwischen Türkei und Europa sind und bleiben schwierig. Doch die Teilnehmenden der deutsch-türkischen Konferenz "Different Views, New Narratives" können dem Wahlergebnis in der Türkei und den Abschottungstendenzen in Europa auch etwas Gutes abgewinnen: Die Motivation, den deutsch-türkischen Austausch genau deswegen weiter voran zu bringen.

weiterlesen

"EU-Jugendprogramme sind unerlässlich für den deutsch-türkischen Jugendaustausch"

Ibrahim Demirel ist der Koordinator des Jugendbereichs bei der Türkischen Nationalen Agentur für Erasmus+. Mit JUGEND für Europa sprach er auf der Konferenz "Different Views, New Narratives" in Berlin über aktuelle Herausforderungen in der deutsch-türkischen Jugendarbeit und die Aufnahme der Türkei in das Europäische Solidaritätskorps.

weiterlesen

Publikation: Wie wirkt Erasmus+ JUGEND IN AKTION?

Lernen, sich engagieren, gestalten in Europa: Europäische Begegnungen und pädagogisch begleitende Lernprozesse sind – gerade wegen ihrer positiven Wirkungen auf Teilnehmende – notwendiger denn je. Eine neue Publikation von JUGEND für Europa zeigt, welche Effekte diese Maßnahmen entwickeln können. Und beantwortet die Frage, warum Erasmus+ JUGEND IN AKTION als non formales Bildungsprogramm so wichtig ist.

weiterlesen

Einladung: 3. Deutsch-Griechisches Jugendforum

Es gibt zahlreiche Initiativen im deutsch-griechischen Jugendaustausch. Diese kennenzulernen, die Akteure in einen Austausch zu bringen, um so wiederum neue Projekte und Entwicklungen anzustoßen: Dies will das 3. Deutsch-Griechische Jugendforum erreichen. Ende Oktober kommen hierfür Jugendliche, Fachkräfte, Expertinnen und Experten für vier Tage in Köln zusammen.

weiterlesen

Britische Regierung begrüßt Vorschlag für das Nachfolgeprogramm zu Erasmus+

Letzten Monat hat die EU-Kommission ihren Vorschlag für das Nachfolgeprogramm zu Erasmus+ (2021-2027) veröffentlicht. Gute Nachricht für britische Organisationen und deren Partner in Europa: Die britische Regierung will die Beteiligung am Programm trotz Brexit fortsetzen.

weiterlesen

Erster Europäischer Nachhaltigkeitspreis ausgeschrieben

2018 lobt die Europäische Kommission zum ersten Mal einen Europäischen Nachhaltigkeitspreis aus, um den Einsatz und die Kreativität europäischer Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Organisationen im Bereich Nachhaltigkeit zu honorieren.

weiterlesen
 
Angebot im Fortbildungskalender
 
 

EuroPeers Training Course


A training course for young people who took part in European Solidarity Corps/Erasmus+:YOUTH IN ACTION projects and want to share their European experiences with their peers.

Datum

26.09.2018 - 30.09.2018

Ort

Hannover, Deutschland

weiterlesen
 
 

APPETISER - An introduction on how to use the ‘Erasmus+ Youth in Action’ Programme for international youth work


Giving a strong positive first experience of international youth projects to motivate the participants to use the Erasmus+ Youth in Action Programme.

Datum

01.10.2018 - 05.10.2018

Ort

N. N., Niederlande

weiterlesen
 
 

TICTAC - Multilateral Training Course to support quality in youth worker mobility activities under Erasmus+ Youth in Action


TICTAC is targeted at voluntary and professional youth workers and youth leaders interested in using international cooperation to enhance their local development strategies, it supports designing quality Erasmus+: Youth in Action Programme projects.

Datum

03.11.2018 - 09.11.2018

Ort

N. N., Bulgarien

weiterlesen
 
 

BiTriMulti (BTM) - Multilateral Training Course for newcomers in youth exchanges


The aim of the BiTriMulti course is to offer an international learning experience for practitioners active in the youth work field, enabling them to develop their competences in setting up quality Youth Exchange projects;especially newcomers to this field

Datum

06.11.2018 - 10.11.2018

Ort

N. N., Türkei

weiterlesen
 

© 2018 JUGEND für Europa
Impressum

Logo Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Programmlogo "Erasmus+ Jugend in Aktion" Programmlogo Europäisches Solidaritätskorps
Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr beziehen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff "unsubscribe" an peil@jfemail.de