Nationale Agentur Erasmus+ JUGEND IN AKTION

JUGEND für Europa ist im Auftrag der EU-Kommission und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) Nationale Agentur für das EU-Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION.

Unser Auftrag ist die finanzielle Förderung von europäischen Projekten im Jugendbereich, die Weiterentwicklung von Jugendarbeit und die Unterstützung der jugendpolitischen Zusammenarbeit in Europa durch Erasmus+ JUGEND IN AKTION.

Wir finanzieren grenzüberschreitende Lern-Projekte für junge Menschen sowie Fachkräfte der Jugendarbeit und Jugendhilfe im non-formalen und informellen Kontext, transnationale Jugendinitiativen, Strategische Partnerschaften zur Innovation im Jugendbereich sowie Projekte zur Beteiligung junger Menschen am demokratischen Leben Europas.

Als Nationale Agentur informieren wir über die Möglichkeiten des Programms. Wir beraten und begleiten Projektträger bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung ihrer Projekte. Damit aus europäischen Ideen Wirklichkeit wird, bieten wir ein umfangreiches Bildungsprogramm.

Europäische Zusammenarbeit praktizieren wir in einem europäischen Netzwerk von  Nationalagenturen in 33 Ländern Europas.

Aktuelles

21.08.2017

Einladung zum Checkpoint Erasmus+ JUGEND IN AKTION

Wir benötigen Ihre Expertise! Sie haben Projekte im Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION beantragt, durchgeführt oder sind gerade mitten drin? Sie möchten uns Rückmeldung zur Programmumsetzung geben? Und einen Blick in die Zukunft werfen, wie es mit dem Programm weitergeht? Dann laden wir Sie herzlich zum Checkpoint Erasmus+ JUGEND IN AKTION am 21. September 2017 nach Köln ein. weiterlesen

19.08.2017

Fördermöglichkeiten im Herbst: Wichtige Informationen für Antragsteller zur Erasmus+ Antragsfrist 04.10.2017

Wenn das Europäische Solidaritätskorps 2018 ein selbständiges EU-Programm wird, geht der bisherige Europäischen Freiwilligendienst in das ESK über. Unklar ist, wann genau im neuen ESK-Programm die ersten Freiwilligendienste beantragt werden können. Außerdem gibt es eine zusätzliche Antragsmöglichkeit im Strategischen EFD. weiterlesen

07.08.2017

Einladung: Kommunen sagen Ja zu Europa

Wie kann grenzübergreifende Partnerschaftsarbeit zwischen Städten und Gemeinden, Jugend- und Bildungseinrichtungen weiterentwickelt und nachhaltig gestaltet werden? Die Tagung "Kommunen sagen Ja zu Europa – Neue Impulse für Austausch, Begegnung, Vernetzung" will darauf Antworten geben. Stattfinden wird sie am 8.11.2017 im Kulturforum Wiesbaden. weiterlesen

Zum Artikel
27.07.2017

Speak UP, Step UP! Europäische Jugendarbeit stärkt demokratische Werte und aktive Bürgerschaft junger Menschen

Wie kann Erasmus+ JUGEND IN AKTION Solidarität, politische Bildung und gesellschaftliches Handeln im Kontext von Jugendarbeit (Youth Work) prägen? Zu einer europäischen Debatte laden JUGEND für Europa und SALTO vom 16. - 18. Oktober nach Berlin ein. weiterlesen

mehr News

Unsere Projekte