Nationale Agentur Erasmus+ Jugend

JUGEND für Europa ist im Auftrag der EU-Kommission und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) Nationale Agentur für das EU-Programm Erasmus+ Jugend (ehemals: Erasmus+ JUGEND IN AKTION).

Unser Auftrag ist die finanzielle Förderung von europäischen Projekten im Jugendbereich, die Weiterentwicklung von Jugendarbeit und die Unterstützung der jugendpolitischen Zusammenarbeit in Europa durch Erasmus+ Jugend.

Wir finanzieren grenzüberschreitende Lern-Projekte für junge Menschen sowie Fachkräfte der Jugendarbeit und Jugendhilfe im non-formalen und informellen Kontext, transnationale Jugendinitiativen, Strategische Partnerschaften zur Innovation im Jugendbereich sowie Projekte zur Beteiligung junger Menschen am demokratischen Leben Europas.

Als Nationale Agentur informieren wir über die Möglichkeiten des Programms. Wir beraten und begleiten Projektträger bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung ihrer Projekte. Damit aus europäischen Ideen Wirklichkeit wird, bieten wir ein umfangreiches Bildungsprogramm.

Europäische Zusammenarbeit praktizieren wir in einem europäischen Netzwerk von  Nationalagenturen in 33 Ländern Europas.

Ansprechpartner/in: Ingrid Müller

Aktuelles

25.11.2022

Ausschreibung für Honorarkraft zur Unterstützung des Jugendbeirats bei JUGEND für Europa

Die geschäftsführende Stelle für den Jugendbeirat bei JUGEND für Europa sucht eine Honorarkraft zur Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Sitzungen sowie bei der Kommunikation mit den jugendlichen Beiratsmitgliedern. weiterlesen

Das Bild zeigt Jugendliche, die in einem Raum an Tischen in U-Form sitzen und sich miteinander austauschen.
24.11.2022

Erasmus+ 2023: Programmleitfaden veröffentlicht

Die EU-Kommission hat den Aufruf zur Einreichung von Projektanträgen für das Jahr 2023 gestartet. Für Erasmus+ Jugend stehen 2023 in Deutschland 36,2 Millionen Euro zur Verfügung. Projekte profitieren bei der Förderung von höheren Tagessätzen. Neu dabei ist Erasmus+ Sport. weiterlesen

Porgrammhandbuch 2023 ist da
24.11.2022

Einladung: Vernetzungstreffen zum Förderformat DiscoverEU Inklusion

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen über die Möglichkeiten dieses Formats für Ihre Zielgruppen sprechen und erfahren, wie wir Sie bei der Umsetzung unterstützen können. weiterlesen

23.11.2022

Kommen Sie zum BarCamp "Fachkräftequalifizierung Jugendarbeit international"

IJAB und JUGEND für Europa laden am 25. und 26. Januar 2023 nach Bonn ein zum BarCamp "Fachkräftequalifizierung Jugendarbeit international" weiterlesen

mehr News

Unsere Projekte