20.04.2021

Antragsformulare für das Europäische Solidaritätskorps veröffentlicht

Die EU-Kommission hat die Antragsformulare für Freiwilligentätigkeiten und Solidaritätsprojekte im ESK veröffentlicht. Anträge können Sie bis zum 28. Mai 2021 übermitteln.

Antragstellung für den individuellen Freiwilligendienst und Freiwilligenteams: Budgetantrag

In der neuen Programmgeneration gibt es mit dem Budgetantrag ein vereinfachtes Verfahren zur Beantragung von Fördermitteln für individuelle Freiwilligendienste und Freiwilligenteams. Um einen Budgetantrag für Freiwilligentätigkeiten stellen zu können, muss zuvor ein Qualitätssiegel als projektleitende Organisation beantragt werden. Alle Organisationen, die zur Frist im Mai 2021 Fördermittel für Freiwilligentätigkeiten abrufen möchten, werden gebeten, schnellstmöglich das Qualitätssiegel für projektleitende Organisationen zu beantragen.

Die Frist für den Budgetantrag für projektleitende Organisationen ist der 28. Mai 2021 um 12:00 Uhr für Projekte, die zwischen dem 01.09. und 31.12.2021 starten. Für diese Antragsfrist sind 70% der Fördermittel reserviert.

Anträge für das Qualitätssiegel können grundsätzlich ganzjährig eingereicht werden.

Link: Zu den Anträgen

Antragstellung für Solidaritätsprojekte: Einzelantrag

Solidaritätsprojekte können weiterhin im Einzelantragsverfahren zu drei Antragsfristen im Jahr (in 2021 zwei Antragsfristen) beantragt werden, in der Regel von Gruppen junger Menschen.

Die erste Antragsfrist in diesem Jahr für Solidaritätsprojekte ist der 28. Mai 2021 um 12:00 Uhr für Projekte, die zwischen dem 15.08. und 31.12.2021 starten.

Link: Zu den Anträgen

Weiterführende Informationen

Alle Informationen zum EU-Programm Europäisches Solidaritätskorps finden Sie auf unserer Programmseite: www.solidaritaetskorps.de

Link: Programmhandbuch Europäisches Solidaritätskorps

Um Zugriff auf die Antragsformulare zu bekommen, benötigen Sie ein Nutzerkonto beim EU-Login.